Knallschreckgeräte FAQ

Purivox Knallschreckgeräte FAQ

Sind die Batterien für die Knallschreckgeräte im Lieferumfang enthalten?

Ja, im normalen Lieferumfang der Geräte befinden sich 2x 6 Volt Typ 4R25 Blockbatterien.

Wie lange hält ein Satz Batterien für die Knallschreckgeräte?

Unter normalen Bedingungen, dass heißt einer Arbeitszeit von circa 12 Stunden am Tag und einer Pausenzeit von 8-16min, halten die Batterien circa 2 Monate.

Wie weit entfernt muss mein Knallschreckgerät von der Wohnbebauung stehen?

Hierbei kann ihnen unser Schallpegelrechner helfen. Mit diesem können sie die Entfernung sowie Schussanzahl berechnen.

Wie werden die Knallschreckgeräte mit der Propan Gasflasche verbunden?

Mit dem speziell für die Knallschreckgeräte gebauten Gasregler werden die Geräte mit der Flasche verbunden. Es gibt 3 verschiedene Anschlusstypen des Gasregler.

Ist eine Propan Gasflasche im Lieferumfang der Knallschreckgeräte enthalten?

Nein, die Propan Gasflasche muss selbst gekauft werden. Ist jedoch in der Regel in jedem Baumarkt erhältlich.

Benötigt man für die Knallschreckgeräte eine Zulassung?

Nein, Purivox Knallschreckgeräte benötigen keinerlei Zulassung. Jedoch muss der Abstand zur nächsten Bebauung sowie die Schussanzahl beachtet werden. Nutzen sie dazu unseren Schallpegelrechner.

Gewöhnen sich die Vögel oder das Wild nicht an die Schüsse?

Nein, durch unsere Elektronikeinheit ist eine Gewöhnung sehr unwahrscheinlich. Mithilfe verschiedenster Einstellungen wird der Gewöhnung entgegengewirkt. Es ist jedoch sehr wichtig die Elektronikeinheit korrekt einzustellen.

 

Probleme mit einem Purivox Knallschreckgerät? Hier finden sie Hilfe

Das Gerät schießt nicht!

Überprüfen sie folgenden Punkte:
!!SCHLIEßEN SIE BEI ALLEN ARBEITEN AM GERÄT DIE GASFLASCHE!!
- Ist die Gasflasche voll?
- Ist die Propandüse am Schussrohr eingeschraubt und der Gasschlauch aufgesteckt?
- Sind die Batterien voll? (Falls sie ein Messgerät haben, darf die Gesamtspannung
  nicht unter 9,5Volt fallen. Normal sind 12 Volt) Sind die Batterien zu schwach, ist
  nach dem Einschalten ein 5x Beep Ton zu hören.
- Ist die Uhrzeit richtig eingestellt, so dass das Gerät zum
  Zeitpunkt der Überprüfung auch arbeitet?
- Ist der Schalter außen an der Elektronikeinheit eingeschalten?
- Erfolgt ein Zündfunke an der Zündkerze? Hörbar am hinteren Teil des Schussrohrs.


Zurück zu Purivox Knallschreckgeräte Produkt Übersicht